anfänger

Tag Archive
Languages, Qingdao Blogs

Zeichen & Komplemente – Ein Besuch in der InternChina Sprachschule in Qingdao

Mandarin-Chinesisch gehört mit zu den schwersten Sprachen der Welt, manche bezeichnen es sogar als DIE schwerste Sprache überhaupt.

Gehen dem Chinesischen zwar Dinge wie Fälle oder Zeiten ab, hat man dafür eine Vielzahl an Zeichen, Tönen und 多音字 (duo1yin1zi) zu lernen, also Worte, die genauso klingen wie ein anderes, aber eine andere Bedeutung haben – ähnlich wie Teekesselchen (Homonym, Polysem) im Deutschen.
Um unseren Studenten ihren Aufenthalt hier so angenehm und lohnend wie möglich zu gestalten, bietet Intern China die Möglichkeit an, einen Madarin-Chinesisch Sprachkurs in Kombination mit einem Praktikum zu absolvieren – und viele unserer Studenten nehmen das Angebot wahr!

Letzte Woche war es also mal wieder Zeit unsere Sprachschule besuchen zu gehen und nachzusehen, ob alle glücklich und zufrieden sind.

Zentral in Qingdao gelegen ist die Schule für jeden gut erreichbar. Im Vorfeld fragte ich mich, wie groß wohl die Klassen sein würden. Einzelunterricht klingt zwar effektiv, aber ein bisschen langweilig stelle ich mir das schon vor, an einer Universität sind die Gruppen dafür oftmals viel zu groß, um einen wirklich guten Lernfortschritt erzielen zu können…In der Sprachschule angekommen wurden wir – trotz Überraschungsbesuch – fröhlich empfangen. Im Vergleich zu einem Sprachkurs an einer VHS oder an der Universität sind unsere Gruppen wirklich klein! Bei drei Leuten im Kurs ist es den Lehrern optimal möglich sich um die Stärken und Schwächen jedes einzelnen zu kümmern und ihn oder sie, je nach Fähigkeiten, zu fördern. Trotzdem ist man nicht alleine (es sei denn man möchte Einzelunterricht haben, der wird natürlich auch angeboten), sondern kann gemeinsam mit anderen lernen und schnell und gezielt sein Chinesisch verbessern.

Unsere absoluten Anfänger durften wir beim Schreiben lernen am Whiteboard zusehen. So schwierig man es sich auch vorstellt Chinesich zu lernen, es sah nach ziemlich viel Spaß aus. In einer der fortgeschritteneren Gruppen wurden schon etwas komplexere Sätze geübt – Komplemente waren hier vor allem an der Tagesordnung (结果补语,趋向补语 für diejenigen von euch, die das kennen).

Alle schienen sehr zufrieden zu sein in ihren Klassen, und bei einigen hat man in den letzten Monat auch schon einen unglaublichen Fortschritt beim Chinesisch sprechen bemerkt. Es gibt aber auch wirklich keinen besseren Ort als China selbst, um diese faszinierende Sprache zu erlernen!

Komm nach Qingdao und lern Mandarin-Chinesisch in unserer Sprachschule! Schick uns jetzt deine Bewerbung entweder per EMail oder nutze einfach unsere Webseite. Unser Team freut sich von dir zu hören!