Gibst du auch immer zu viel Geld für Souvenirs, Schmuck und Kleidung auf chinesischen Märkten aus?
tumblr_mak6ktggka1ru90dzo1_250

Du bist frustriert und weißt einfach nicht mehr weiter? Dann bist du hier genau richtig! In der heutigen Ausgabe von Surviving Tipps von Bea Grylls erfährst du, wie auch DU in nur 4 einfachen Schritten zum Verhandlungsprofi wirst!

Schritt 1: Chinesisch lernen

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass es hilfreich ist, in China einige Sätze chinesisch zu sprechen. Die wichtigsten Phrasen und Sätze, die ihr zum verhandeln benötigt, sind folgende:

  1. Nǐhǎo (你好)!
    Hallo! (Wir wollen ja nicht unhöflich sein)
  1. (Zhè gè) duōshao qián? (这个多少钱?)
    Wie viel kostet (das da)? (Profi-Tipp: hierbei ist es hilfreich, auf das Objekt eurer Begierde zu zeigen)
  2. Tài guì le! (太贵了)
    Vieeel zu teuer! (Wenn ihr das sagt, solltet ihr ungefähr so schauen, als hätte der Verkäufer gerade eure Mutter beleidigt)

giphy-1

 

  1. Piányi diǎn? (便宜 点)
    Geht es auch etwas günstiger?
  2. die Zahlen von 1-1000
    (siehe Google)
  3. Zàijiàn! (再见!)
    Tschüss!

 

Schritt 2: Vorausschauende Planung

Überlegt euch, welchen Preis ihr maximal zahlen wollt. Nennt nicht zuerst euren Maximalpreis -fangt klein an und steigert euch dann langsam. Habt ihr euch dann schließlich mit den Verkäufern auf einen Preis geeinigt, solltet ihr nicht versuchen, den Preis noch weiter zu senken!

Schritt 3: Drama, baby!

Wenn die chinesischen Verkäufer eins können, dann Schauspielern. 350 RMB sind euch zu teuer für ein traumhaftes Teeset aus „echtem“ Porzellan? Bitte was?! Aber keine Sorge: es ist nur Show. In China ist es nicht unüblich, zu verhandeln. Daher lautet die Devise: Drama! 350 RMB? FRECHHEIT! Ich zahle maximal 30! Wie bitte? 300 RMB?! Ich glaub mein Schwein pfeift!

Schritt 4: DRAMA!!

Der Verkäufer ist stur und lässt sich nicht auf euren Preis ein? Verlasst den Laden, im besten Fall mit einem dramatischen Abgang. In 99% der Fälle ist der Verkäufer dann bereit, auf euren Preis einzugehen. Für das ultimative Schnäppchen verlasst den Laden einfach 2 mal. Erfolgschance (fast) garantiert!

Wenn ihr alle Schritte befolgt, kann gar nicht mehr so viel schiefgehen. Viel Spaß beim Verhandeln und Zàijiàn!