verfügbarkeit

Tag Archive
Before your stay, Internship Experience, Mandarin Guide

Ich habe nur einen Monat lang Zeit. Kann ich trotzem ein Praktikum mit chinesischem Sprachunterricht verbinden?

Hallo,

wir bekommen jeden Tag viele Anfragen von Studenten aus der ganzen Welt. Es bereitet mir wirklich viel Freude auf alle diese Mails zu antworten, außerdem gehört es ja auch zu den Aufgaben eines Büromanagers/einer Büromanagerin bei Intern China. Unsere Aufgabe ist es die best mögliche Lösung für jeden einzelnen, der ein Praktikum in China machen möchte, zu finden. Nichtsdestotrotz ist es leider manchmal so, dass wir mit einigen Fragen an Grenzen stoßen.

Heute würde ich gerne darüber schreiben, wie eure zeitliche Verfügbarkeit die Qualität eurer Praktikumserfahrung beeinflussen kann.

Zeitrahmen: Zuersteinmal ist es wichtig zu sagen, dass wir natürlich auch Praktika für Studenten, die nur einen Monat lang Zeit haben, anbieten. Wir würden aber trotzdem generell empfehlen mindestens sechs Wochen für euren Aufenthalt einzuplanen, da man ansonsten kaum echt Arbeitserfahrung sammeln kann. Die ersten zwei Wochen verbringt man erstmal damit seinen Jetlag loszuwerden und sich an das chinesische Essen zu gewöhnen. In der dritten Woche dann bekommt man seine ersten richtigen Aufgaben im Praktikum zugeteilt und in der vierten Woche beginnt man schon sich von allen neuen Freunden und Bekannten zu verabschieden und Mitbringsel für Freunde und Familie daheim einzukaufen. Bevor man überhaupt richtig anfangen konnte ist man schon wieder weg – daher würden wir euch empfehlen mindestens sechs Wochen für euer Praktikum einzuplanen.
Falls du ein Praktikum mit Sprachunterricht verbinden möchtest, raten wir dir dazu, mindestens zwei Monate einzuplanen, andernfalls würdest du wohl kaum eine einzige richtige Aufgabe in deinem Praktikumsunternehmen bekommen. Niemand will sich Gedanken darüber machen, wie man einen Praktikanten vier Wochen lang halbtags „beschäftigen“ kann. Unser Ziel ist es dir beim Finden des bestmöglichen Programms zu helfen, also denke bitte gut darüber nach, was du dir von deinem Aufenthalt erwartest. Wir wollen dass du soviel Erfahrung wie möglich von deinem Chinauafenthalt mitnehmen kannst!

Verfügbarkeit:
Wir wissen, dass es manchmal einfach nicht möglich ist, länger als vier Wochen zu bleiben. Für uns ist das vollkommen in Ordnung, wir können immer Sprachunterricht und ein Praktikum für dich organisieren. Das einzige worüber du dir im Klaren sein solltest, ist dass in so einem kurzen Zeitraum nicht alle Unternehmen verfügbar sind und deine Zeit hier in China so schnell vorbei sein wird, dass du es schrecklich bereuen wirst nur vier Wochen geblieben zu sein. China ist ein wahnsinnig großes Land und es gibt unglaublich viel zu sehen und entdecken. Wir würden dir immer dazu raten eher mehr Zeit für ein Praktikum und Sprachunterricht als weniger einzuplanen.

Es ist immer ein großes Abenteuer mehr über Chinas Kultur zu lernen – und mehr Zeit für ein Praktikum bedeutet auch mehr Zeit, um das echte Leben in China kennenzulernen!

Bist du interessiert daran mit uns nach China zu kommen und ein Praktikum zu machen oder/und Chinesisch zu lernen? Schreib doch einfach unseren Büroleitern eine Nachricht:

 

Jack/Qingdao
Jenny/Chengdu
Philippe/Zhuhai